Blixa Bargeld und Teho Teardo im Salzlager der Zeche Zollverein

Die experimentellen Arrangements aus Streichern, Bass, Synthesizer und dem poetischen Gesang von Blixa Bargeld bringt die Stiftung Zollverein nun NRW-exklusiv nach Essen.

Die Veranstaltung im Salzlager der Zeche Zollverein am Freitag den 28.03.2014 beginnt um 20 Uhr.
Im letzten Jahr hatte ich bereits kurz Gelegenheit, einen Song der Zusammenarbeit des Einstürzende Neubauten Sängers Blixa Bargeld mit dem italienischen Komponisten und Arrangeur Teho Tehardo auf Vimeo, dem intellektuellen Youtube zu sehen.
Schmachtend, sehnsüchtig oder doch besser wie der Titel „ Alone with the Moon“ impliziert: mondsüchtig. (mehr …)

Kleine Rückschau auf das C3 2013 in Essen Zollverein

Im Rahmen des C3-Festivals 2013 unter dem Motto Club Contemporary Classical in der Zeche Zollverein hatte ich Gelegenheit einige Interpreten live zu sehen.

Für Matthew Herbert am Freitag hatte leider die Zeit nicht gereicht. Der Auftritt soll schon sehr speziell gewesen sein, wie mir berichtet wurde. Das anschließende zweistündige DJ-Set im Hotel Shanghai war dagegen um so intensiver. Bang On A Drum waren dagegen grandios! (mehr …)