Patagonien – Mythos und Literatur in privater Matinée

Die magische Anziehungskraft Patagoniens war schon Thema der Einladung zur literarisch-musikalischen Matinée. Heute fand die Patagonien-Matinée im privaten Rahmen in der Künstlergalerie „dieseART“ im Giradet Haus in Essen Rüttenscheid statt.

Rolf, war neben Johannes einer der beiden Initiatoren der Matinée am heutigen dritten Adventssonntag. (mehr …)

Der in der Wüste von Kreta einen Wald pflanzt – Video

Anfang dieses Jahrtausends begann Joel Grandel damit, in Dytiko bei Lendas Bäume zu pflanzen.

Gemeinhin wächst im Süden der griechischen Insel Kreta am Ufer des Lybischen Meeres bis auf Oregano, Thymian, Salbei und wilden Zwiebelgewächsen wenig außerhalb der überall gegenwärtigen Treibhäuser. (mehr …)

Back Beat – Besuch in einem Amsterdamer Record Shop

Fear no Jazz habe ich mir dann auch gedacht, als ich im Amsterdamer Jordaan Viertel den kleinen Plattenladen  Namens „Back Beat“ mit einer Blue Note Scheibe unterm Arm wieder verließ.

Back Beat befindet sich auf der Egelantierstraat 19 und hat sich auf Funk, Soul und Jazz spezialisiert. (mehr …)